Schwalb Produkte
Schwalb Produkte

Tragfähigkeitsberechnung

Zur Berechnung der benötigten Tragkraft pro Rolle gibt es für Transportgeräte mit 4 Räder oder Rollen eine generelle Faustregel:
Man sollte immer die Gesamtbelastung durch 3 teilen, da beispielsweise durch unebene Böden oder ungleiche Lastverteilung nicht immer alle 4 Räder oder Rollen gleichmäßig die Last tragen.

Alle im Katalog angegebenen Tragfähigkeiten gelten für eine maximale Geschwindigkeit von 4 km/h auf glatten, ebenen und sauberen Böden bei einer Temperatur von ca. 20°C.

Mit unserem Rechner können Sie die nötige Tragfähigkeit pro Rolle selbst ermitteln. Am besten ist es jedoch, wenn Sie uns anrufen und sich beraten lassen, denn neben der richtigen Tragfähigkeit gibt es noch einige andere Kriterien, um das richtige Rad oder die richtige Rolle für Ihre Anwendung zu finden.

Sicherheitsfaktor
 
Die erforderliche Tragkraft (kg) der Rolle bzw. des Rades beträgt: Bitte alle Felder ausfüllen